Famous person Sports

Tony Bloom Vermögen

Tony Bloom wurde am 20. März 1970 in Brighton, Sussex, geboren. Er ist ein britischer professioneller Sportwetter, Pokerspieler, Unternehmer und Eigentümer/Vorsitzender des Premier-League-Fußballclubs Brighton & Hove Albion und der belgischen First Division A Royale Union Saint-Gilloise
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom war Sportwetter und Immobilieninvestor mit dem Spitznamen The Lizard. Tony Bloom trat in der Fernsehserie Late Night Poker auf und hat auch einen Finaltisch-Auftritt bei der World Poker Tour. Er trat auch bei den ersten beiden Poker Million Events hintereinander am Finaltisch auf. Sein erster großer Gewinn kam im Januar 2004, als er die Australasian Poker Championship in Melbourne gewann und einen ersten Preis von rund 420.000 AUD (320.000 USD, 180.000 GBP) gewann. Tony Bloom gewann das 5.000 GBP No Limit Hold'em VC Poker Cup Finale in London am 5. August 2005 und gewann den ersten Preis von 200.000 £ (351.401 $).
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom Vermögen
Außerdem belegte er beim World Series of Poker Tournament of Champions 2005 den vierten Platz. Er war Mitglied des britischen Gewinnerteams im Poker Nations Cup. Im Jahr 2008 überstiegen seine Gesamtgewinne bei Live-Turnieren $1.500.000. Bloom gewann 600.000 AUD für seinen zweiten Platz bei der High Rollers Challenge, Event 8 des Australian Poker Millions-Turniers, das im Januar 2009 in Melbourne stattfand 10. Dezember 2010. Er wurde Zweiter hinter Gus Hansen.
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom Vermögen
Bloom ist seit 2009 Vorsitzender von Brighton & Hove Albion, die derzeit ein Premier-League-Club sind 75% der Anteile am Club und Investition von 93 Millionen Pfund in die Entwicklung des neuen Stadions des Clubs, dem Falmer Stadium Features.Tony Bloom war ein langjähriger Brighton-Fan und seine Familie hat eine lange Verbindung mit dem Club; sein Onkel Ray ist Direktor und sein Großvater Harry war in den 1970er Jahren stellvertretender Vorsitzender.
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom Vermögen
Nachdem Bloom Vorsitzender wurde, ernannte Bloom den ehemaligen uruguayischen Nationalspieler Gus Poyet zum Manager, und gemeinsam führten sie das Team 2011 zum Aufstieg aus der Football League One als Meister, in der Saison, bevor Brighton in ihr neues Zuhause zog - das Falmer Stadium. Poyet verließ den Verein 2013, nachdem er im Play-off-Halbfinale gegen Crystal Palace verloren hatte. Im Juni 2013 ernannte Bloom Óscar García zum neuen Cheftrainer des Vereins; Garcia trat zurück, nachdem er ein zweites Mal in Folge das Play-off-Halbfinale gegen Derby County verloren hatte und verließ den Verein im Mai 2014. Der nächste Trainer war der ehemalige Liverpool-Spieler Sami Hyypiä, der nach einem schlechten Start in die Saison 2014-15 verließ Brighton in der Abstiegszone. Chris Hughton wurde Ende 2014 Trainer, und der Verein ist seitdem erfolgreich.
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom Vermögen
Brighton ging in der Saison 2016-17 unter Hughtons Management und Blooms Besitz noch einen Schritt weiter, wurde Zweiter in der Meisterschaft und stieg zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in die Premier League auf. Bloom unterstützte Hughton im folgenden Transferfenster und brach mehrere Rekordablösesummen, um den Kader zu verbessern, und bereitete Brightons erste Premier League-Saison vor. Am 13. Mai 2019, unmittelbar nach Saisonende, mit dem der Klub auf dem 17. und entließ Hughton und ersetzte ihn durch den Swansea-Trainer der Meisterschaft, Graham Potter.
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom ist Jude und hat maßgeblich zur Entwicklung eines Synagogenprojekts in Hove beigetragen. Er trat bei der Hebräischen Gemeinde Brighton and Hove ein, die finanzielle Probleme hatte, und die Finanzierung für die Entwicklung wird von seiner Bloom Foundation kommen, deren Vorsitzender er ist.
Tony Bloom Vermögen
Tony Bloom Vermögen
Wie von Forbes berichtet, wird das Nettovermögen von Tony Bloom im Jahr 2021 voraussichtlich 1,3 Milliarden Pfund betragen. Es stammt aus einer Mischung aus professionellen Sportwetten auf Fußball, Pokerspielen und einem Serienunternehmer.
Tony Bloom Vermögen

Leave your vote

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

GIPHY App Key not set. Please check settings